SO
08.09

Waidhofen/Ybbs | Dirndlgwandsonntag & 70 Jahre Landjugend Bezirk Waidhofen



Auch die YbbstalerInnen kleideten sich anlässlich des Dirndlgwandsonntags im Rahmen der Initiative "Wir tragen Niederösterreich" der Volkskultur Niederösterreich in Tracht.

Heuer wurde diese Veranstaltung bereits zum 11. Mal durchgeführt. Traditionellerweise findet dieses Fest am zweiten Sonntag im September - rund um den Festtag der heiligen Notburga, der Schutzpatronin für Mägde und Bauern - statt.

Im wunderschönen Ambiente des Rothschildschlosses stand heuer der Dirndlgwandsonntag auch im Zeichen der Landjugend Berzirk Waidhofen an der Ybbs. Feierte diese doch ihr 70-jähriges Bestehen und organisierte ein tolles Rahmenprogramm: u.a. eine "lebendige" Ausstellung zur Landjugend NÖ, ein Schätzspiel sowie einen Auftritt der Volkstanzgruppe Sonntagberg-Allhartsberg. Nach der Messe in der Stadtkirche ging es zum Frühschoppen ins Schloss Rothschild in den Kristallsaal, wo die LJ-Bezirksleiter Stefan Pichler und Ricarda Auer gemeinsam mit Bgm. Mag. Werner Krammer den Festakt eröffneten. Musikalisch umrahmt wurde das Ganze von der Stadtkapelle Waidhofen/Ybbs und der Gruppe SpielbeReith. Fürs das kulinarische Wohl sorgten die Bäuerinnen Waidhofen/Y., der Goldhauben und Trachtenverein Waidhofen/Y. und Schlosswirt Andreas Plappert & Team sowie die Landjugend selbst.

1. Foto v.l.n.r.: Die beiden Bezirksleiter Stefan Pichler, Ricarda Auer
Drittletztes Fotos, v.l.n.r.: Direktor Dipl.-Päd. StR. Ing. Leo Klaffner (Bergbauernschule Hohenlehen), Bezirksleiterin Ricarda Auer, Bezirksbäuerin Leopoldine Hirtenlehner, Gertraud Scheuchel (ehemalige Bezirks- und Landesleiterin der Landjugend), LAbg. Bgm. Anton Kasser (ehemaliger Bezirksleiter), Bgm. Mag. Werner Krammer, Thomas Wagner (ehemaliger Bezirksleiter) u. Bezirksleiter Stefan Pichler

Babsi Zeitlhofer

Waidhofen/Ybbs Magistrat


Oberer Stadtplatz 28,
3340 Waidhofen/Ybbs