DO
29.08

Wieselburg | Fit For Business



Der diesjährige Auftakt zur Volksbank Veranstaltungsreihe für Kommerzkunden, die „Fit for Business-Tour“, fand diesmal in Wieselburg statt.

Die Gastgeber, Volksbank und Familie Sunk, hießen mehr als 130 UnternehmerInnen aus der Region im neu erbauten und vielfach preisgekrönten Bürogebäude der WIBEBA-HOLZ GesmbH, willkommen. Der Abend stand neuerlich unter dem Motto „Neues erfahren - Erfahrung austauschen!“

Nachdem Volksbank-Vertriebsleiter Dir. Prok. Hannes Scheuchelbauer, MBA, die Gäste begrüßte, stellten Vater Johann und Sohn Wolfgang Sunk ihren innovativen und technisch am letzten Stand geführten Vorzeigebetrieb vor. Mit rund 130 Mitarbeitern an 4 Standorten gibt es in Sachen Laubholz nichts, was WIBEBA nicht weiß bzw. nicht kann. Danach präsentierte Birgit Reiböck vom Volksbank Vertriebsmanagement die „KMU - Unternehmer Studio 2018“. Dabei wurden die Ziele der Hausbank der Zukunft abgefragt und bestätigt - so stehen auch weiterhin persönliche Beratung, die Nähe zum Kunden sowie ein Bankservice auf Augenhöhe im Mittelpunkt. Im Anschluss referierte die Direktorin der Union Investment Austria GmbH Sandra Hofer, MBA, MBA über „Nachhaltigkeit und Kapitalmarkt - Risiko oder Chance?“ und erläuterte spannende Zusammenhänge, dass Investments sehr wohl mit Gewissen und Rendite vereinbar sind.

Nach diesen kurzen und knackigen Einblicken in die Unternehmer- und Bankenwelt stand aber eindeutig der Gedankenaustausch, das gesellige Miteinander und lockeres Netzwerken im Vordergrund. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste vom Landgsthof Bärenwirt aus Petzenkirchen, mit Bier und Stibitzer Cider aus der benachbarten Brauerei Wieselburg und edlen Tropfen vom Weingut Gerald Waltner aus Engelmannsbrunn.

2. Foto, v.l.n.r.: GF Ing. Markus u. Angelika Sunk, Dir. Prok. Hannes Scheuchelbauer, Birgit Reiböck, Dir. Sandra Hofer, GF Ing. Wolfgang, Elisabeth u. Gesellschafter KR Johann B. Sunk

Babsi Zeitlhofer & Didi Rath

Volksbank Niederösterreich AG


Brunngasse 10,
3100 St. Pölten