SA
27.07

Ferschnitz | 1. Turnier der Turnierwoche - MGG-Trophy



79 SpielerInnen nutzten das hervorragende Golfwetter und spielten beim 1. Turnier der diesjährigen Turnierwoche - der Müller-Guttenbrunn-Golf Trophy - mit. Wie bei diesem Turnier schon Tradition, wurde in den ersten beiden Gruppen ein Zählwettspiel gespielt. Die Gruppen C und D spielten um Stableford-Punkte.

Alexander Funke und Maria Schimanko entschieden mit 77 bzw. 85 Schlägen die Bruttowertung in der Gruppe A (bis Hcp. -15,4) für sich. Sieger in der Bruttowertung der Gruppe B (Hcp. -15,5 bis 26,4) wurde Isak Tatarevic mit 84 Schlägen. Die Gruppe C  (Hcp. 26,5 bis 54) konnte Monika Funke mit 12 Bruttopunkten für sich entscheiden.

In der Nettogruppe A setzte sich mit 69 Nettoschlägen Gerhard Pfiffinger vor Erich Fehringer jun. (70 Schläge) und Dieter Funke (ebenfalls 70 Schläge) durch. Siegerin der Gruppe B wurde Liane Naderer (65 Schläge) vor Dietmar Klenner (67 Schläge) und Tony Steinegger (68 Schläge). Peter Zeitelhofer siegte in der Nettogruppe C (41 Punkte) vor Isabella Houska (40 Punkte) und Manuel Adarve (39 Punkte).  Die Nettogruppe D gewann Andrea Lettner mit 37 Punkten.

Die Sonderwertung „Nearest to the Pin“ entschieden Christoph Potzmader (Loch 3), Isak Tatarevic (Loch 7), Corinna Hofer (Loch 11), Gerhard Affengruber (Loch 14) und Laurentius Palmetzhofer (Loch 15) für sich.

Fotos (c) GC SWARCO

Golfclub SWARCO


Gut Edla 18,
3325 Ferschnitz