DO
11.07

Ybbsitz | Danecker Finishline Team 0.19 - Besuch beim Goldsponsor Seisenbacher GmbH



Diesmal trafen sich die Finishliner zum motivierenden Teambuilding und zur Betriebsbesichtigung beim innovativen Ybbstaler Unternehmen Seisenbacher.

Mit einer mehr als 80-jährigen Firmengeschichte ist Seisenbacher heute eines der international führenden Unternehmen in der Metallverarbeitung. Die Kunden profitieren heute weltweit von der Erfahrung und Verlässlichkeit der MitarbeiterInnen. Dies bildet das Fundament für die Geschäftsbereiche Lohnfertigung, Interieur Lösungen und Systemkomponenten im globalen Wettbewerb.

Mit den top ausgestatteten Vertriebs- und Produktionsstätten in Österreich, USA und Großbritannien werden die rasche und professionelle Bereitstellung der Produkte in höchster Qualität garantiert. Gemeinsam mit dem Engineering Team wird eine professionelle Unterstützung bei der Entwicklung von Produkten und Projekten geboten. Aktuell beschäftigt die Seisenbacher GmbH heute weltweit über 200 MitarbeiterInnen.

Trainer, Übungsleiter und Instruktor Reinhard Entner ist nicht nur als Obmannstellvertreter beim RATS-Amstetten Triathlon- und Schwimmverein engagiert und im Danecker Finishline Team 0.19, sondern auch Head of Engineering in der Seisenbacher GmbH. So gab es für einige Finishliner eine interessante Betriebsführung im Stammhaus in Ybbsitz, der auch zum Teambuilding und zur Motivation für den Mostiman Triathlon am 20. Juli in Wallsee diente. Um sich die anschließende Jause zu verdienen, ging es vorab sportlich auf den Prochenberg hinauf.

Weitere Infos zum innovativen Unternehmen im Ybbstal gibt's hier und zum bevorstehenden Mostiman hier.

Babsi Zeitlhofer
Published: 11.07.2019 - 19.37