FR
09.11

Amstetten | Netzwerkforum 2018 - Startups



Bereits zum 5. Mal fand die Veranstaltung Netzwerkforum der Handelsakademie und Handelsschule Amstetten statt, wo jedes Mal schul- und wirtschaftsrelevante Themen behandelt werden.

Nach der Begrüßung durch Direktorin Mag. Brigitte Bartmann gab es einen Wordrap als kleines „warm-up“ durch Mag. Matthias Mitterer, bevor Mag. Wolfgang Kloibhofer mit der Moderation begann.

Passend zum Thema „Netzwerkforum - Startups“ referierte DI Michael Altricher, Businessangel und bekannt aus der TV-Sendung "2 Minuten 2 Millionen", über seinen Werdegang, vom Physikstudenten zum TV-Star und Investor. Anschließend gab Mag. Dieter Bader vom Gründerservice der Wirtschaftskammer NÖ, wichtige Informationen zu rechtlichen Themen an die SchülerInnen weiter bevor die Webdesigner Daniel Aigner und Simon Hell der Deckweiss OG ihre Sicht aus Seiten Junggründer schilderten. Im Anschluss daran war noch genug Zeit und Raum für eine anregende Podiumsdiskussion, die zahlreiche SchülerInnen gerne für weitere Fragen nuzten.

Für weitere Begeisterung sorgte auch die musikalische Umrahmung durch die Schulband. So wurde die HAK-HAS Amstetten einmal mehr ihrem Motto „Fit fürs Leben!“ gerecht.

1. Foto, v.l.n.r.: (stehend) Matthias Mitterer, Mag. Sabine Wagner, Mag. Johannes Weinberger, Nicole Tornoreanu, Brigitte Bartmann, Michael Altrichter, Mag. Marlies Ehrenweber, Wolfgang Kloibhofer, Valentin Jäch (kniend) Theodor Kloibhofer, Simon Hell, Daniel Aigner, Bernhard Affengruber, BA

Babsi Zeitlhofer
Published: 09.11.2018 - 14.12

hak/has Amstetten


Stefan Fadinger-Straße 36,
3300 Amstetten