SA
20.10

Amstetten | Mostviertler Jäger- und Trachtenball Amstetten



Die Bezirksgemeinschaft der Jagdhornbläser scheute erneut keine Kosten und Mühen um den 2. Mostviertler Jäger- und Trachtenball in der Amstettner Pölz-Halle auf die Beine zu stellen, der seinesgleichen suchte.

Das Komitee rund um Franz Hochholzer, Hannes Nagelhofer, Meggie Danzer, Adelheid Beyerl und Rupert Gruber konnten gleich zur Eröffnung die Jagdhornbläser aus dem Bezirk Amstetten, unter der Leitung von Manfred Fragner, begrüßen.

Während die RK Music für ein volles Tanzparkett sorgten, fand die Fotoecke mit der Wildkamera großen Anklang. Nicht fehlen durfte natürlich eine Jungjägerbar sowie ein Kaffeehaus mit köstlichen, selbstgemachten Mehlspeisen und eine Tombola. Aber auch die Mitternachtseinlage hatte es in sich, bewies doch der Jagdchor Diana wie stimmgewaltig musikbegeisterte Jägerinnen singen können.

2. Foto v.l.n.r.: Rubert Gruber, Franz Hochholzer, LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer, Vzbgm. Dieter Funke, Adelheid Beyerl, NR DI Alois Rosenberger, Meggie Danzer, Johannes Nagelhofer

Babsi Zeitlhofer
 

Published: 20.10.2018 - 23.30