DO
18.10

Böhlerwerk | jugendsteel info-night



Die voestalpine Precision Strip GmbH in Böhlerwerk lud interessierte Schüler und Eltern zur Vorstellung des Hightech Ausbildungsprogrammes jugendsteel ins hauseigene Ausbildungszentrum ein.

Während die Lehrlingsausbilder die Technikbegeisterten über die verschiedenen Berufsfelder und Karrieremöglichkeiten informierten, gaben die Lehrlinge einen beeindruckenden Einblick über bereits Erlerntes und erläuterten den Jugendlichen ihren Arbeitsalltag.

Aktuell werden über 70 Lehrlinge ausgebildet, die von insgesamt 6 Lehrlingsausbilder in verschiedenen Belangen betreut werden. Denn dabei geht es nicht nur um das technisch notwendige Rüstzeug und die unterschiedlichsten Lehrinhalte, sondern auch um Zwischenmenschliches und Charakterbildung. Gerade in der Pubertät haben Jugendliche nicht nur ihren beruflichen Lebensweg im Kopf, sondern auch den ersten Liebeskummer oder andere alltägliche Sorgen. Und dass das Betriebsklima sehr gut und die Ausbildung fundiert ist beweist eindrucksvoll, dass 80 % aller Jugendlichen ihren Lehrabschluss mit Auszeichnung oder gutem Erfolg absolvieren.

Weitere Details zu den Lehrberufen Industriekaufmann/-frau, Prozesstechnik und Konstrukteur/in - Schwerpunkt Maschinenbau sowie zu den modularen Lehrberufen Metalltechnik - Maschinenbautechnik; Metalltechnik - Werkzeugbautechnik; Werkstofftechnik - Werkstoffprüfung und Wärmebehandlungstechnik; Elektrotechnik - Anlagen- und Betriebstechnik; Labortechnik - Chemie und Mechatronik - Automatisierungstechnik gibt's unter www.jugendsteel.at.

Babsi Zeitlhofer
 
Published: 18.10.2018 - 23.00