FR
26.01

Waidhofen an der Ybbs | Tag der offenen Tür - HTL Waidhofen/Ybbs



Eine der innovativsten Schulen Niederösterreichs öffnete ihre Türen und bot Technik auf höchstem Level.

Die vier Abteilungen Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieure und Mechatronik präsentierten sich dem interessierten Publikum. Bei informativen Führungen durch die einzelnen Abteilungen und Werkstätten konnten sich die BesucherInnen selbst einen Blick vom aktuellen Stand der technischen Ausbildung an der HTL machen.

Im Mittelpunkt des Interesses stand der autonom fahrende Roboter „Falco“ (= Facility Assistant and Laboratory CoBot), der von der HTL entwickelt und im Rahmen der Initiative proHTL NÖ mit dem Siegerpreis ausgezeichnet worden war. Direktor DI Dr. Harald Rebhandl freute sich, Falco nun erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vorführen zu können. Die HTL Waidhofen beweist durch dieses Projekt und die zahlreichen zukunftsweisenden Firmenprojekte, dass die technologischen Neuerungen der Digitalisierung in der HTL schon Eingang gefunden haben und von engagierten Lehrkräften sowie SchülerInnen bereits gelebt werden.

Babsi Zeitlhofer
 

Published: 26.01.2018 - 16.15

HTL Waidhofen/Ybbs


Im Vogelsang 8,
3340 Waidhofen/Ybbs