MI
24.07

Amstetten | Erfolgreiche STADTwerke-Lehrlinge


Die STADTwerke Amstetten sind erprobte Lehrbetriebe und bieten eine ganze Palette an Lehrberufen an. Neben den verschiedensten technischen Berufen kann auch eine Lehre zum Einzelhandelskaufmann absolviert werden. Durch die praxisorientierte Ausbildung und die professionelle Begleitung zählen die STADTwerke-Lehrlinge immer zu den Besten ihrer Jahrgänge.


„Heute entscheiden sich nur mehr wenige junge Menschen für einen Lehrberuf.“, so Bürgermeisterin Ursula Puchebner. Umso mehr freut sich die Stadtchefin über die ausgezeichneten Leistungen der STADTwerke-Lehrlinge. „Die guten Zeugnisse zeigen ganz deutlich, dass unsere jungen MitarbeiterInnen richtig an ihrem Platz sind, wo sie Tag für Tag ihr Talent und ihr Wissen unter Beweis stellen. Mit der richtigen Berufswahl legt man den Grundstein für eine zufriedene und erfolgreiche berufliche Zukunft. Die Bestnoten beweisen auch, dass das berufliche Umfeld und das Arbeitsklima stimmen. Motivierte und gut ausgebildete MitarbeiterInnen sind die Basis des Erfolgs unseres Unternehmens.“, betont sie weiters und bedankte sich damit auch bei Lehrlingsausbildner Thomas Füsselberger.

Die jungen MitarbeiterInnen, die die Lehrberufe Elektrotechnik, Elektro- und Gebäudetechnik, Gebäudetechnik-Service und Einzelhandel – Elektro-Elektonikberatung erlernen, sind Thomas Streyc (guter Erfolg im ersten Lehrjahr und ausgezeichneter Erfolg im zweiten Lehrjahr), Rene Pils (ausgezeichneter Erfolg im vierten Lehrjahr), Lukas Schweighofer (ausgezeichneter Erfolg im vierten Lehrjahr), Dominik Gerstner (ausgezeichneter Erfolg im vierten Lehrjahr), Elias Gintenreiter (guter Erfolg im zweiten Lehrjahr) und Tobias Eder (ausgezeichneter Erfolg im ersten Lehrjahr).

Auch der für die STADTwerke zuständige Stadtrat Helfried Blutsch gratulierte den jungen Mitarbeitern: „Das duale Ausbildungssystem, kombiniert mit „Lehre mit Matura“, ist ein modernes System und bietet alle Aufstiegschancen.“.

„Die STADTwerke Amstetten suchen regelmäßig engagierte Lehrlinge.“, so Stadtwerke-Direktor  Ing. Jürgen Hürner BA MA, der alle interessierten SchülerInnen und Jugendlichen einlädt, sich über eine Lehrlingsausbildung bei den STADTwerken (07472/609-710 DW) oder bei der Personalabteilung der Stadtgemeinde Amstetten (07472/701-210 DW) zu informieren.

Foto (c) Stadtgemeinde Amstetten, v.l.n.r.: Stadtwerke-Dir. Ing. Jürgen Hürner, MA, BSc., Vzbgm. Ing. Anton Katzengruber, Elias Gintenreiter, Tobias Eder, Lukas Schweighofer, Bgm. Ursula Puchebner, Gerstner Dominik, Thomas Füsselberger, Streyc Thomas, Personaldirektor Markus Györök MA, Christian Nagelhofer (Lehrlingsausbildung), StR Helfried Blutsch
 

STADTwerke


Stadtwerkestraße 2,
3300 Amstetten