FR
05.04

Waidhofen/Ybbs | Waidhofen sucht neuen Stadtwein


Eines steht jedenfalls schon fest: Die Trauben für den künftigen Waidhofner Stadtwein wachsen auf niederösterreichischem Boden. Aber welcher genau wird es werden? Jeder kann verkosten und mitbestimmen. Zur Auswahl stehen 3 Weißweine und 2 Rotweine von unterschiedlichen Weingütern.


Am 13. April findet die Weinverkostung am Hohen Markt im Rahmen des Ostermarktes statt. „Ich freue mich über jeden, der an unserer Weinverkostung teilnimmt und uns auf der Suche nach einem edlen Tropfen unterstützt“, lädt Bürgermeister Werner Krammer herzlich ein. Der Stadtwein wird bei offiziellen Anlässen und Feiern ausgeschenkt. Heuer soll ein neuer Rebensaft auf den Tisch kommen. Und so kann man mitmachen: Ticket vor Ort um 5 Euro kaufen und die köstlichen Weine verkosten. Jeder einzelne Wein wird nach einem Punktesystem bewertet, das Ergebnis auf einer Karte vermerkt, die nach der Verkostung abgegeben werden kann. Im Anschluss an die Weinverkostung werden die Ergebnisse ausgewertet. Der Wein mit der besten Bewertung wird zum offiziellen „Stadtwein“.

Mit dem Verkostungsticket gibt es auch die Chance auf einen Gewinn. Verlost unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird eine zweitägige Erlebnisreise nach Retz mit einer Übernachtung.

Foto (z.V.g.): Bürgermeister Werner Krammer und Stadtrat Peter Engelbrechtsmüller

Waidhofen/Ybbs Magistrat


Oberer Stadtplatz 28,
3340 Waidhofen/Ybbs