FR
18.01

Amstetten | Wechsel an der Spitze der WK Amstetten


KommR Gottfried Pilz übernahm mit 8. Jänner 2019 die Funktion des Bezirksstellenobmannes. Kurz vor Weihnachten legte Reinhard Mösl seine Obmannfunktion zurück und schlug Gottfried Pilz als seinen Nachfolger vor. Nach Wahl und Beschluss der zuständigen Gremien wurde KommR Pilz von der Hauptwahlkommission der WKNÖ als Obmann bestätigt.


Gottfried Pilz ist seit 1986 selbstständig und beschäftigt als Versicherungsmakler, mit Firmenstandort in Neuhofen/Ybbs und Linz, vier MitarbeiterInnen. Seit 2015 ist er Mitglied des Bezirksstellenausschusses, langjähriges Mitglied im Ausschuss der Fachgruppe der Versicherungsmakler für NÖ und seit 2015 stv. Spartenobmann der Sparte Information und Consulting.

Gute Vernetzung auf Landesebene
Seine langjährige Tätigkeit als Funktionär in der WKNÖ bietet im erprobte Funktionärserfahrung und gute Verbindung auf Landesebene. Obwohl Pilz auf der politischen Bühne im Bezirk ein Neueinsteiger ist, kann er auf ein starkes funktionierendes Netzwerk durch die Bezirksstelle Amstetten zurückgreifen.

Gutes Miteinander als Ziel - auf Bewährtes setzen
Seine Hauptaufgabe als neuer Obmann sieht er in einem fördernden Miteinander. Die Wirtschaftskammer Bezirksstelle sieht er hier als entscheidenen Faktor in der zukünftigen Arbeit der Interessenvertretung: „Die Wirtschaft in den Regionen braucht Ansprechpartner vor Ort. Wir geben als Vertreter der Wirtschaftskammer unseren Mitgliedern ein Gesicht ihrer Kammer! Ich bin dankbar, dass ich mich da auf ein kompetentes Bezirksstellenteam und mit Mag. Andreas Geierlehner auf einen erfahrenen Bezirksstellenleiter verlassen kann.", so Pilz.

Kennenlernen und zuhören
Das Jahr 2019 wird ganz im Zeichen des Kennenlernens stehen. „Ich sehe mich dabei als Zuhörer und Vermittler für die Wirtschaft. Gleichzeitig geht es darum, interessierte Unternehmer für die MitarbeiterInnen in ihrer Kammer zu motivieren. Für die notwendige Funktionärsarbeit braucht es da auch immer wieder junge und engagierte Unternehmer“, schildert Bezirksstellenobmann KommR Pilz seine Vorhaben für die nächste Zeit.

1. Foto v.l.n.r.: Gottfried Pilz, Andreas Geierlehner

Babsi Zeitlhofer
 

Wirtschaftskammer Bezirk Amstetten


Leopold Maderthaner-Platz 1,
3300 Amstetten