DI
01.01

Waidhofen/Ybbs | Neujahrskonzert | 01.01


Trachtenmusikkapelle St. Georgen und Andreas Stockinger begrüßen im musikalischen Miteinander 2019.


Die Wurzeln der Trachtenmusikkapelle St. Georgen in der Klaus liegen mehr als 150 Jahre zurück. Bereits aus dem Jahr 1865 sind Noten erhalten geblieben. Die erste Blasmusikkapelle wurde „Blinde Banda“ genannt. 1928 traten die Musikanten geschlossen der neu gegründeten freiwilligen Feuerwehr bei. Die Blasmusik nannte sich ab nun Feuerwehrmusik. Mit der Gründung des Musikunterstützungsvereins Ende 1953 begann der Verein die Form anzunehmen, in der er noch heute existiert. Die erfolgreiche Zusammenarbeit im Verein zeigt sich auch bei den durchgeführten Veranstaltungen. So z.B. das OpenAir-Fest „Ohrenschmaus in St. Georgen/Klaus“, das 2018 zum zweiten Mal über die Bühne ging und bei Blasmusikliebhabern der Umgebung sehr beliebt ist.
Das hohe Niveau bei Konzert- und Marschmusikbewertungen spiegeln auch die vielen Auszeichnungen wieder, mit der die Trachtenmusikkapelle in den letzten Jahren ausgezeichnet wurde. 2016 wechselte die musikalische Leitung und seither ist Peter Steinbichler Kapellmeister der Trachtenmusikkapelle.

Das neue Jahr begrüßt die Trachtenmusikkapelle heuer gemeinsam mit dem Pianisten Andreas Stockinger. Er wurde 1981 in in Waidhofen an der Ybbs geboren und erhielt seine musikalische und pianistische Ausbildung an der dortigen Musikschule bei Peter Michael Schneider sowie an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien bei Marija Köhler. Darüber hinaus absolvierte er Meisterkurse bei Paul Badura-Skoda, Vera Gornostajewa, Barbara Moser und Ferenc Rados. Er konzertiert regelmäßig im Schloss Rothschild und auch im Stift Melk, wo er schon CDs aufnahm. Im Frühjahr 2019 wird der Mitschnitt eines Klavierabends, aufgenommen 2016 in Waidhofen, als CD erscheinen.

Informationen: +43 7442 / 511 - 255 oder tourismus@waidhofen.at
Tickets könnt ihr hier kaufen

Infos zur Veranstaltung
  • Wann
  • 01.01.2019 - 19:30 h
  • Wo
  • Schlosscenter

Waidhofen/Ybbs Magistrat


Oberer Stadtplatz 28,
3340 Waidhofen/Ybbs