MI
13.02

Haag | Kolumbien - Karibik, Kaffee, Kontraste | 13.02


Multimedia-Show: „Viva la paz“ - Es lebe der Frieden.


Jahrzehntelang war Kolumbien ein dunkler Fleck auf der touristischen Weltkarte: brutale Kokainkartelle, Paramilitärs und Guerillas überzogen das Land mit Gewalt und Terror. 2016 wurde ein historisches Friedensabkommen geschlossen, das große Hoffnung bringt. Unter vielen KolumbianerInnen ist die Freude groß, man spürt eine positive Aufbruchstimmung und die Sicherheitslage hat sich verbessert.
Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Kolumbien: ein Afro-Kolumbien, ein Indigenes-Kolumbien, ein großstädtisches Kolumbien und eine ebenso bunte Mischung an Musikstilen. Dazu eine raue Pazifikküste, weiße Karibikstrände, dichter Dschungel im Amazonastiefland, glitzernde Gletschergipfel im Andenhochland und Hänge voller Kaffeeplantagen.
Der schönste aller Schätze des Landes sind aber in Wahrheit seine liebenswerten und großherzigen Menschen. Das größte Risiko ist, dass man bleiben will.
Es erwartet euch eine eindrucksvolle Mischung aus Natur, Kultur und Musik. Ein unvergleichlicher Genuss, wie immer live präsentiert, mit professionellem Soundtrack und Livemusik.

Einlass 19:30 h | Beginn 20:00 h
Foto © Renate Kogler & Franz Marx

Infos zur Veranstaltung
  • Wann
  • 13.02.2019
  • Wo
  • Haager Theaterkeller
  • Wieviel
  • € 14,-

Haager Theaterkeller


Höllriglstraße 2,
3350 Haag