SA
24.11

Neubruck | Flammende Familienweihnacht im Schloss Neubruck | 24.11


Bei der „Flammenden Familienweihnacht“ in Neubruck dürfen kleine und große Besucher bei den Stationen und Ständen selbst Hand anlegen.


Der stimmungs- und genussvolle Adventmarkt am Areal des ehemaligen NÖ Landesausstellungsareals kann bereits vor dem eigentlichen Adventauftakt besucht und erlebt werden. Selbstgemachtes wird hier großgeschrieben und besondere Freude schenkt man sich und seinen Lieben mit Selbstgemachtem. Große und kleine Kinder können in der Kinderholzwerkstatt Weihnachtsgeschenke drechseln, Lebkuchen verzieren und kleine Schmuckstücke herstellen, Christbaumschmuck basteln, den Brief ans Christkind schreiben und Bienenwachskerzen gießen. Ja, sogar die Kunst des Papierfaltens, Origami genannt, wird vermittelt. „Kinder herzlich willkommen!“, lautet das Motto.

Schon einmal mit einem Pony kommuniziert? Ein besonderes Erlebnis für die kleinen Besucher, wenn sie mit kinderlieben Therapieponys im Schlosspark spazieren und reiten dürfen. Besonders stimmungsvoll ist eine Familienklangreise in die Zauberwelt der Elfen beim Schlossteich. Kinderaugen leuchten auch beim gemeinsamen Entzünden des Lichter-Labyrinths.

Abgerundet und umrahmt wird das vielfältige Programm mit über 40 Ausstellern von traditionellem und künstlerischem Handwerk, mit weihnachtlichen Liedern und kleinen Konzerten auf dem gesamten Areal und der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz. Auch die Gastwirtschaft Neubruck freut sich auf viele Gäste und verwöhnt mit regionalen Genüssen genauso wie mit musikalischen Leckerbissen.

Die Flammende Familienweihnacht ist am Samstag, 24. November, von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, 25. November, von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt zwei Euro (Kinder frei). Die offizielle Eröffnung am Samstag, 11 Uhr, umrahmt das Damentrio „Scheibbser Dreier“. Weitere musikalische Leckerbissen folgen im Schlosshof und am Kapellenvorplatz, bei der Ausstellung „VON PREYER“ im Passivhaus Eisenstraße und in den Ausstellungsräumlichkeiten im Töpperschloss.

Foto: (c) Mostviertel Tourismus/schwarz-koenig.at

Infos zur Veranstaltung
  • Wann
  • 24.+25.11.2018
  • Wo
  • Töpperschloss Neubruck
  • Wieviel
  • € 2,-

Moststraße - Mostviertel


Mostviertelplatz 1/1/4,
3362 Oed-Öhling