Hallo Gast - Willkommen auf Mostropolis
 
login
Passwort vergessen Registrieren
 
Mostropolis Kalender
 
Partner
 
Latest Comment
Eröffnungfest Kaiserin-Elisabeth-Warte

didi: Große Eröffnung mit tollem Rahmenprogramm am Plattenberg - bei Schlechtwetter eine Woche später!
 
Zur Zeit Online
119 Gäste
 
Eröffnung der 17. Ars Femina - Pleite in Sichtweite
03.03.2017
Amstetten
Bilder: 76
Besuche: 1755
reporter:
Rha_Barbara

 

 

 

Pleite in Sichtweite

Bereits zum 17. Mal präsentierte die Stadtgemeinde Amstetten im Rahmen des Weltfrauentages die Ars Femina - Frauenkulturwochen, wo das Leben von Frauen an sich und die Frau als Künstlerin in den Mittelpunkt gerückt werden. Nach der Begrüßung durch die Initiatorin NR Abg. Ulrike Königsberger-Ludwig wurde die Ars Femina 2017 offiziell von Bürgermeisterin Ursula Puchebner eröffnet. Königsberger-Ludwig nutzte hierbei die Möglichkeit an die verstorbene Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser zu gedenken, wäre sie doch ursprünglich auch als Gast geladen gewesen. Sie unterstrich aber auch, dass Sabine Oberhauser stolz auf diese Veranstaltung und den Einsatz aller Beteiligten gewesen wäre. Besonders hervorzuheben ist hierbei Sonja Mille, Mitarbeiterin der Frauenberatung Mostviertel, ohne die es das Stück „Pleite in Sichtweite“ und die damit verbundene Premiere nicht gegeben hätte. Auch Puchebner bekundete ihre Freude am Erfolg der Frauenkulturwochen und zählt diese bereits zu einem begehrten Fixpunkt des Amstettner Kunst- und Kulturlebens.

Eröffnet wurde die diesjährige Veranstaltungsreihe mit dem Stück „Pleite in Sichtweite“, von und mit der Künstlerin Sarah Pfeiffer. Das Stück vermittelt über charmante sowie humorvolle Art Alltagsszenen von Frauen die an und unter der Armutsgrenze leben müssen. Mit Feingefühl bringt sie mit ihren selbst erarbeiteten Stücken, in Kooperation mit Sonja Mille von der Frauenberatung Mostviertel, ein brisantes aber auch schon lang bekanntes Thema auf die Bühne.

Weiter geht’s am 8. März um 19.00 Uhr mit dem Kabarett „Schluss mit Genuss? Na sicher nicht!“ im Rathaussaal, am 9. März um 19.00 Uhr mit dem Film „Köpek“ im Rathaussaal, am 13. März um 19.00 Uhr mit der Lesung „Die große Heimkehr“ im Rathaussaal und zum Abschluss am 16. März um 19 Uhr mit der Vernissage von und mit Rosa Heger in der Rathausgalerie.

Der Veranstaltungsfolder zur Ars Femina liegt im Kultur- und Tourismusbüro Amstetten im Rathaushof auf (Öffnungszeiten: Montag–Freitag 9–17 Uhr, Samstag 9–12 Uhr, 07472/601-454, info@amstetten.at) bzw. steht er auf www.amstetten.atunter dem Punkt Kultur als Download zur Verfügung.

Hier geht’s zu den Bildern der 16. Ars Femina Eröffnung.

Nach kostenloser Registrierung bzw. über Facebook-Login kann man die Fotos für private Zwecke hochauflösend downloaden! Wir freuen uns auch über Euer "gefällt mir" unserer Fanseite  = www.facebook.com/mostropolis.at.

 
 
Bilder
001_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 002_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 003_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 004_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 005_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 006_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 007_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 008_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 009_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 010_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 011_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 012_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 013_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 014_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 015_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 016_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 017_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 018_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 019_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 020_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 021_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 022_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 023_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 024_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 025_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 026_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 027_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 028_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 029_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 030_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 031_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 032_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 033_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 034_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 035_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 036_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 037_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 038_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 039_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 040_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 041_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 042_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 043_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 044_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 045_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 046_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 047_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 048_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 049_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 050_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 051_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 052_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 053_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 054_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 055_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 056_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 057_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 058_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 059_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 060_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 061_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 062_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 063_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 064_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 065_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 066_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 067_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 068_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 069_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 070_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 071_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 072_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 073_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 074_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 075_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG 076_arsfemina_pleiteinsichtweite.JPG
 
 
 
Amstetten Gemeinde Amstetten
 
Kommentare
Zu diesem Beitrag sind Kommentare vorhanden.

Kommtenare sind nur für eingeloggte User sichtbar!
 
my mostropolis
Profil, Fotogalleries uvm. nur für eingeloggte User.
? mostropolis e.U. ? Dieter Rath