Hallo Gast - Willkommen auf Mostropolis
 
login
Passwort vergessen Registrieren
 
Mostropolis Kalender
 
Partner
 
Latest Comment
Pflastersound 4.0

didi: Bereits zum 4. Mal rocken junge Bands die Amstettner Innenstadt. Nicht nur sehens- sondern vor allem hörenswert!
 
Zur Zeit Online
160 Gäste
 
TheSaStA spielt: Romero, Premiere
26.03.17 ab 17:00 Uhr
Amstetten
Pfarrsaal St. Stefan - Amstetten Kirchenstraße
 
TheSaStA
07472/601-454
www.thesasta.at
Vergrößern für eingeloggte User
50 Jahre TheSaStA

Im Rahmen 50 Jahre TheSaStA setzt die Amateurtheatergruppe die Veranstaltungsreihe mit dem Drama "Romero" fort. Bei dem Stück handelt es sich um eine deutschsprachige Erstaufführung und es schildert das Leben und die Ermordung des Erzbischofs von Salvador. Oscar Romero wurde 2015 von Papst Franzsiskus seliggesprochen. Er wird von der "Kirche der Armen" Südamerikas schon seit seinem Tod als Heiliger verehrt.

Nach den Erfolgen der Boulvardkomödie "Pension Schöller" und dem Nerstroy - Klassiker "Lumpazivagabundus" im Vorjahr möchte die Amateurtheatergruppe TheSaStA mit "Romero" eine weitere Palette aus ihrem Repertoire zeigen.

Darsteller: Ilse Frauendorfer, Mona Hofstätter, Heidelinde Huber Dunkl, Sonja Ibser, Hroswitha Wolfram, Jürgen Adelmann, Christian Dunkl, Maximilian Dunkl, Willi Leimer, Josef Maderthaner, Johann Wahl.
Regie: Hrowitha Wolfram und Christian Dunkl

Kartenvorverkauf: Kultur- und Tourismusbüro Rathaushof
Tel. Nr. 07472 601 Durchw. 454
Da das Stück nur 5mal aufgeführt wird sollten sie sich ihre Karte im Vorverkauf sichern.
Weitere Aufführungstermine: Mi. 29. 3. - Fr. 7. 4. - Sa. 8.4. jeweils 19h 30, So. 9. 4., 17 h
 
Kommentare
Zu diesem Beitrag sind Kommentare vorhanden.

Kommtenare sind nur für eingeloggte User sichtbar!
 
TheSaStA Amstetten
 
my mostropolis
Profil, Fotogalleries uvm. nur für eingeloggte User.
? mostropolis e.U. ? Dieter Rath